Willkommen Wer wir sind Aktuelles Gemeinde live Schwerpunkte Schulung Shop / Downloads Termine Kontakt / Impressum

(c) 2015  Johannes Eiwen



Ichthys Gemeinde

Zulingergasse 6, 2700 Wiener Neustadt

Tel.: 02622-83944   E-Mail: office@ichthys.at

Internet: www.ichthys.at






Finde uns auf Facebook

Gottesdienste:

Jeden Sonntag ab 09:30 Uhr






Projekt Ukraine


Seit 1999 hat sich ein Dienst unserer Gemeinde in der Ukraine entwickelt, der verschiedene Projekte umfasst:


Im Auftrag unserer Gemeinde betreut ein ukrainisches Ehepaar - Viktor & Maria Charkovenko - eine Reihe von Holocaustüberlebenden in Odessa.

Die meisten gehören zu den Ärmsten der Armen und leben in erbarmungswürdigen Umständen.

Es fehlt an genügend Nahrungsmitteln, an Geld für Medikamente, an medizinischer Betreuung, an Hilfe bei amtlichen Wegen, einfachen Erledigungen und Reparaturen und vor allem auch an persönlicher Ansprache.

In all diesen Bereichen unterstützen wir einige dieser alten jüdischen Menschen durch den Dienst dieses Ehepaares.



Unser ukrainisches Ehepaar hat zusammen mit ihrer Tochter in ihrem Heimatdorf Blagodatnoe mit Hilfe unserer Gemeinde ein Jugendzentrum angefangen, in dem die Jugend des Ortes und darüber hinaus sich treffen kann und mit dem Evangelium in Berührung kommt. Auf Grund der wirtschaftlich sehr schwierigen Situation dieses Dorfes unterstützen wir die Kinder und Jugendlichen auch mit humanitärer Hilfe, aber auch mit „Patenschaften“ für Jugendliche, die sich in einer Berufsausbildung befinden.


 

Einige Verantwortliche des Ortes haben sich zu einem gemeinnützigen, landwirtschaftlichen Projekt zusammengeschlossen, um auf diese Weise Nahrungsmittel für Arme im Dorf und für die Holocaustüberlebenden in Odessa zur Verfügung stellen zu können. Durch den Verkauf der Produkte können sie aber auch andere humanitäre Zwecke unterstützen. Dieses Projekt fördern wir als Gemeinde nach unseren finanziellen Möglichkeiten.


  

Wir haben begonnen, in größeren Abständen für Mitglieder unserer Gemeinde (Jugendliche & Erwachsene) Fahrten in die Ukraine zu organisieren, bei denen wir durch Arbeitseinsätze und Austausch-programme den Dienst in der Ukraine noch direkter  unterstützen.

Bei diesen Arbeitseinsätzen renovieren wir Wohnungen von Holocaust-überlebenden in Odessa – soweit dies in wenigen Tagen möglich ist. Zugleich versuchen wir bei diesen Fahrten die Beziehung mit den Kindern und Jugendlichen des Dorfes Blagodatnoe herzustellen und auszubauen.

Wir haben auch ein Spendenkonto für diesen Dienst eingerichtet:

Creditanstalt, BLZ 11 000, Kontonr.: 0599 3310 100, Stichwort "Ukraine".